Pferde brauchen wasserdichte Fliegendecken & Ekzemerdecken

Die Pferdedecken – Profis von Fedimax haben eine wasserdichte Ekzemerdecke entwickelt.

Pferdedecken Vorteil & Nutzen

Pferde mit Sommerekzem fühlen sich jetzt auch bei Regenwetter wohl. Vorgestellt wurde diese neuartige Pferdedecke erstmals im Februar 2011, die Auslieferung der in kleiner Stückzahl gefertigten Decke beginnt am 15. April 2011. Als zusätzliche Variante wird dieser Deckentyp auch als klassische Fliegendecke angeboten.

Ekzemerdecke bei Regen

Eine Ekzemerdecke soll Pferden, die unter einer Hautkrankheit in Form eines juckenden Ekzems leiden, eine Erleichterung beim Koppelgang im Sommer schaffen.
Im Sommer gibt es jedoch auch regenreiche Tage. Das Problem bisher – eine normale Ekzemerdecke liegt nach einem Regenschauer pitschnass auf dem Pferd. Stundenlange Trocknungszeiten sind die Folge.
Dies wiederum kann dazu führen, dass die Pferde einerseits unter der Ekzemerdecke komplett auskühlen oder sich sogar eine Erkältung einfangen.
Für diese Wetterverhältnisse im Sommer gibt es jetzt von den Spezialisten für Pferdedecken eine Neuheit auf dem Markt – die wasserdichte Ekzemerdecke.

So funktioniert die Pferdedecke

Diese Ekzemerdecke verfügt auf der Oberseite über ein 1200 Denier starkes wasserdichtes Ripstop-Material, welches auf der Innenseite mit einem atmungsaktiven Nylonstoff unterfüttert ist. Dadurch wird der Rückenbereich optimal vor Nässe geschützt. Das extra lange Halsteil hat den Vorteil, dass dieses den Hals des Pferdes auch beim Grasen bedeckt und direkt am Halfter befestigt werden kann. Es wurde ebenfalls aus dem wasserdichten Ripstop-Material gefertigt. Im unteren Bereich verfügt die Ekzemerdecke über einen extrem feinmaschigen und sehr robusten Fliegenschutzstoff, der natürlich hoch atmungsaktiv ist und gleichzeitig Insekten abwehrende Funktion ausübt. Die Gehfalten im Schulterbereich sind ebenfalls aus dem engmaschigen Fliegenschutzmaterial gefertigt. Sie ermöglichen dem Pferd ausreichende Bewegungsfreiheit und gewähren gleichzeitig eine optimale Belüftung.

Bauchlatz

Ergänzt wird diese wasserdichte Ekzemerdecke durch einen breiten Bauchlatz, der aus einem sehr weichen und ebenfalls extrem feinmaschigen Polyestermaterial hergestellt wird. Der Bauchlatz wird an jeder Seite durch 3 Karabinerhaken, die mittels elastischer Gummizüge befestigt sind, unter der Decke eingehängt. Dies hat den Vorteil, dass sich der Bauchlatz gut an die Bauchrundungen des Pferdes anpassen lässt.
Claudia Schäfer, verantwortlich bei Fedimax für die Produktentwicklung und die angegliederte Naturheilpraxis, sagt: „Diese wasserdichte Ekzemerdecke schließt eine Lücke auf dem Pferdedecken – Markt. Das aufwendige Austauschen der Pferdedecken – je nach aktueller Wetterlage – entfällt für den Pferdebesitzer. Mit dieser wasserdichten Ekzemerdecke ist ein Pferd, das unter Sommerekzem leidet, an Regentagen in der Sommerzeit bestens geschützt und ausgestattet – ein wesentlicher Beitrag für das Wohlbefinden der Pferde“.

Bezugsquellen

Wie alle Fedimax Produkte, ist auch diese exklusive Pferdedecke im Fedimax Online-Shop unter www.fedimax.de erhältlich. Hier stehen dem Interessenten auch umfangreiche Informationen zum Einsatzzweck und Auswahl der richtigen Pferdedecke zur Verfügung.

Tags: , , , , ,